Wir arbeiten nicht heimlich, nur unheimlich sauber

Es wird gemauert, geschnitten, geschraubt, gesägt und gefräst. Der Volksmund sagt, dass es Glück bringt, wenn man vom Berühren des Schornsteinfegers schwarze Finger bekommt. Wer aber an schwarze Finger während einer Schornsteinsanierung im heimischen Wohnzimmer denkt, befürchtet Schlimmes.

Die AGT wäre jedoch nicht einer der führenden Schornstein-Spezialisten, wenn sie dafür nicht auch eine glückliche Lösung hätte. Dazu wurden verschiedene Verfahren entwickelt, die eine Schornsteinsanierung ohne Belästigung der Hausbewohner ermöglichen. Das Geheimnis dieser Verfahren ist, dass alle Schmutz verursachenden Arbeiten vom Dach aus durch den Schornstein ausgeführt werden, so dass in den Wohnräumen kein Staub und Schmutz entstehen kann.

Mit modernen Aufzügen, Gerüsten und Hebewerkzeugen setzen wir dann die neuen Schornsteinelemente vom Dach aus ein. Da alle Arbeiten von außen ausgeführt werden, bleiben auch Lärm und Schmutz draußen! Wenn Sie es hinterher nicht besser wüssten, könnten Sie glauben, es sei nichts passiert.